Kostenrechner

Der einfachste Weg, um den Gesamtpreis der Pflege eines Angehörigen herauszufinden.

Unser Online-Kostenrechner ermöglicht es Ihnen, sich schnell und einfach einen Überblick über die voraussichtlichen Kosten für eine 24-Stunden-Pflege älterer Angehöriger oder nahestehender Personen zu verschaffen. Dieses Tool wurde entwickelt, um auf Basis einer detaillierten Analyse Ihrer individuellen Bedürfnisse und der spezifischen Anforderungen an die Seniorenbetreuung eine präzise Kostenschätzung zu liefern.

Die Beantwortung unserer Fragen nimmt nur wenig Zeit in Anspruch, liefert Ihnen jedoch eine maßgeschneiderte Einschätzung der Pflegekosten. Durch die Berücksichtigung Ihrer persönlichen Situation können wir Ihnen relevante und transparente Informationen bieten, die Ihnen dabei helfen, eine wohlüberlegte Entscheidung bezüglich der Pflege Ihrer Angehörigen zu treffen.

Starten Sie jetzt mit unserer Umfrage und erhalten Sie eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Kostenschätzung für die 24-Stunden-Pflege Ihrer älteren Verwandten oder Bekannten.

Willkommen bei unserem Kostenrechner
für Seniorenbetreuung
Schritt von

Ihnen zustehende
finanzielle Förderungen

Überblick über finanzielle Beihilfen entsprechend dem ermittelten Pflegegrad in der häuslichen Pflege

  • refinanzierungsmöglichkeiten
  • Pflegegeld
    bis
    0,00
    p. M.
  • Verhinderungspflege
    bis
    0,00
    p. M.
  • Kurzzeitpflege
    bis
    0,00
    p. M.
  • Steuervorteile
    bis
    0,00
    p. M.
  • Entlastungsbetrag
    pauschal
    0,00
    p. M.
  • refinanzierungsmöglichkeiten
  • Pflegegeld
    bis
    0,00
    p. M.
  • Verhinderungspflege
    bis
    0,00
    p. M.
  • Kurzzeitpflege
    bis
    0,00
    p. M.
  • Steuervorteile
    bis
    333
    p. M.
  • Entlastungsbetrag
    pauschal
    125
    p. M.
  • refinanzierungsmöglichkeiten
  • Pflegegeld
    bis
    316
    p. M.
  • Verhinderungspflege
    bis
    201,5
    p. M.
  • Kurzzeitpflege
    bis
    282,16
    p. M.
  • Steuervorteile
    bis
    600
    p. M.
  • Entlastungsbetrag
    pauschal
    125
    p. M.
  • refinanzierungsmöglichkeiten
  • Pflegegeld
    bis
    545
    p. M.
  • Verhinderungspflege
    bis
    201,5
    p. M.
  • Kurzzeitpflege
    bis
    282,16
    p. M.
  • Steuervorteile
    bis
    1100
    p. M.
  • Entlastungsbetrag
    pauschal
    125
    p. M.
  • refinanzierungsmöglichkeiten
  • Pflegegeld
    bis
    728
    p. M.
  • Verhinderungspflege
    bis
    201,5
    p. M.
  • Kurzzeitpflege
    bis
    282,16
    p. M.
  • Steuervorteile
    bis
    1800
    p. M.
  • Entlastungsbetrag
    pauschal
    125
    p. M.
  • refinanzierungsmöglichkeiten
  • Pflegegeld
    bis
    901
    p. M.
  • Verhinderungspflege
    bis
    201,5
    p. M.
  • Kurzzeitpflege
    bis
    282,16
    p. M.
  • Steuervorteile
    bis
    1800
    p. M.
  • Entlastungsbetrag
    pauschal
    125
    p. M.

Falls Sie Ihren Pflegegrad noch nicht kennen oder sich unsicher über dessen Einstufung sind, müssen Sie nicht auf ein offizielles Begutachten warten. Nutzen Sie ganz einfach die Möglichkeit, eine erste Einschätzung Ihres erwartenden Pflegegrades direkt auf unserer Homepage zu erhalten. Durch das Beantworten unseres speziell entwickelten Fragenkataloges können Sie innerhalb weniger Minuten eine vorläufige Einschätzung Ihres Pflegegrades bekommen. Dies kann Ihnen dabei helfen, eine bessere Vorstellung von den Ihnen zustehenden Leistungen und möglichen finanziellen Förderungen zu erhalten.

JETZT PFLEGEGRAD BERECHNEN

Pflegepedia

  • Pflegeberatung

    Die Bedeutung der Beratung im Bereich der Pflege von Kranken. Die Rolle der Berater bei der Bereitstellung von Informationen, Unterstützung und Hilfe für diejenigen, die sich mit der Notwendigkeit der Pflege von Angehörigen konfrontiert sehen.

    Lesen
  • Hilfsmittel für die tägliche Pflege

    Pflegeprodukte werden zu unauffälligen Helden des Alltags, und diese vielseitigen Helfer tun viel mehr, als man auf den ersten Blick erwarten könnte.

    Lesen
  • Hausnotruf für Senioren

    Die häuslichen Notrufsysteme sind eine wichtige Unterstützung für ältere Menschen und Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen, die ein selbstständiges Leben in ihrem Zuhause führen möchten.

    Lesen
  • Wohnumfeldverbessernde Maßnahmen für die Pflege

    Wie Veränderungen im Wohnraum die Lebensqualität und die Unabhängigkeit pflegebedürftiger Personen erheblich verbessern können. Es werden verschiedene Möglichkeiten der Anpassung beschrieben

    Lesen
Mehr zu diesem Thema

Willkommen zu unserem Kostenrechner
für Seniorenbetreuung

In dieser Kalkulation wird sowohl das Pflegegeld als auch die Verhinderungspflege je zu betreuende Person, entsprechend dem angegebenen Pflegegrad, berücksichtigt. Für die Ermittlung des Mindestpreises wurden Ihre Angaben zu den Anforderungen an die Betreuungskraft und die von Ihnen geschilderte Situation einbezogen. Dies bietet Ihnen eine erste Orientierungshilfe für die Planung der Betreuung.

Bitte beachten Sie:

Der hier berechnete Preis dient nur als Orientierungshilfe und stellt kein verbindliches Angebot dar. Ein konkretes Angebot, das speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Situation zugeschnitten ist, erhalten Sie im Rahmen eines persönlichen Gesprächs. Nachdem Sie Ihre Kontaktdaten hinterlassen haben, wird einer unserer Experten Sie kontaktieren, um die Details und die genauen Kosten Ihrer Betreuungslösung zu besprechen.

Zusätzlich zu unserer Kalkulation möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Ihnen weitere finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Für detaillierte Infos zu zusätzlichen finanziellen Vorteilen besuchen Sie bitte unseren Blog.

Hier Sie können Sie mehr zum Thema Kosten erfahren

Sie könnten etwas Wichtiges verpassen!

Bevor Sie weiter scrollen, probieren Sie unseren schnellen Kostenrechner aus. In nur wenigen Klicks erfahren Sie, was Ihre individuelle Seniorenbetreuung kosten könnte. Verpassen Sie nicht diese Gelegenheit, Klarheit zu gewinnen!

Jetzt Kosten berechnen